ÜbungskönigMathe5. KlasseNatürliche ZahlenPositive und negative ganze Zahlen

Mathe, 5. Klasse

Addition und Subtraktion mit positiven und negativen ganzen Zahlen

6 Arbeitsblätter mit Lösungen zum Thema ganze Zahlen (negative und positive Zahlen) für Mathe in der 5. Klasse

Zahlbereichserweiterung mit negativen Zahlen

Zu den natürlichen Zahlen wird der Zahlbegriff nun erweitert und die negativen Zahlen werden eingeführt. Am einfachsten ist hier die Vorstellung der Verlängerung des Zahlenstrahls nach links. Die Zahlen der rechten Seite werden einfach an der 0 gespiegelt und ein Minus davorgesetzt.

Negative Zahlen im Alltag

Die Einführung der negativen Zahlen baut auf Vorkenntnisse auf, die die Schüler aus dem Alltag mitbringen. Sie kennen negative Zahlen aus dem Bereich der Temperatur, sie haben sicherlich schon einmal im Parkhaus gesehen, dass die Parkebenen der Tiefgaragen im Aufzug mit negativen Zahlen bezeichnet werden und kennen die negativen Zahlen möglicherweise auch von Kontoständen. Zu diesen bereits existierenden Vorstellungen kommen nun mathematische Aufgaben, die negative Zahlen miteinbeziehen. Die bisher genannten Beispiele beschränken sich größtenteils auf Bezeichnungen und Messungen. Wichtig ist hier eine gutes Zahlenverständnis als Basis für Rechnungen mit negativen Zahlen. 

Lernziele:

  • Vorstellung von negativen Zahlen festigen
  • Negativen und Positiven Zahlen der Größe nach ordnen

Aufgaben:

  • Zahlen der Größe nach ordnen
  • Zahlen am Zahlenstrahl eintragen
  • Rechnen mit negativen Zahlen 

Arbeitsblätter und Übungen zur Addition und Subtraktion mit positiven und negativen Zahlen

Ganze Zahlen 1

Temperaturen

Ganze Zahlen 2

Berechne

Ganze Zahlen 3

Sachaufgabe

Ganze Zahlen 4

Sachaufgabe

Ganze Zahlen 5

Finde die Zahl

Ganze Zahlen 6

Ergänze Lücken