ÜbungskönigEnglisch5. KlasseVorbereitung auf Klassenarbeiten

Englisch, 5. Klasse

Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Schulaufgaben

Kostenlose Englisch-Übungen, Arbeitsblätter und Audiodateien zu verschiedenen Themen im Englisch-Unterricht in der 5. Klasse am Gymnasium (1. Lernjahr) zum Download als PDF

Diese Kurztests können einzeln, aber auch zusammen (A und / oder B und / oder C) geübt werden. Einzeln entsprechen sie eher dem Umfang einer Stehgreifaufgabe, zusammen nähern sie sich dem Umfang einer Schulaufgabe.

Lernziele:

  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten
  • Wiederholen verschiedener Aufgabenformen

Aufgaben:

  • Dictation/Listening Comprehension
  • Grammar (e.g. Present Progressive, Modal Auxiliaries, Plurals)
  • Mediations

Tests und Übungen / Exercises (mit Lösungen)

Test 1 - Geeignet für Ende 5. / Anfang 6. Klasse

a) Diktat / Dictation

In dem Diktat erzählt die Figur aus der ich-Perspektive, was sie an ihrem Geburtstag erlebt. Die Freunde kommen zu Besuch und die Geschenke werden geöffnet. Die Kinder spielen gemeinsam, ehe der Tag auch schon wieder vorbei ist.


Lernziel:
Die Schüler wieder vertiefen Vokabeln zum Thema Geburtstag

Die Schüler verbessern ihr Hörverstehen.

Die Schüler können die gehörten Informationen mit der richtigen Orthographie aufschreiben.

Beispiel:
… I was very happy when my friends arrived. Everyone had a present for me…

Dictation

Text and Audio

b) Grammatik / Grammar

B1: Present Progressive 

B2: Modal auxilaries and their substitutes

In dieser Übung müssen die Ersatzformen der Modalverben benutzt werden, um den Satz zu vervollständigen. Die modalen Hilfsverben can, can’t, must, mustn’t, need und needn’t werden benötigt, um Feinheiten der englischen Sprache auszudrücken. Diese besitzen sogenannte Ersatzformen. Diese werden benötigt, um auch in verschiedenen Zeitformen auf die Bedeutung der Modalverben zurückgreifen zu können.

Lernziel:
Die Schüler vertiefen den Umgang mit den Ersatzformen der Modalverben.
Die Schüler können die Ersatzformen aus dem Kontext erschließen.
Die Schüler können verschiedene Zeitformen korrekt einsetzen.

Beispiel:
Use the substitutes of the modal auxiliaries!
Last week Mark (needn’t) didn’t have to tidy up his room.

B3: Plurals

In dieser Übung muss das englische Wort in der Klammer, das im Singular steht, in die leere Zeile im Plural eingefügt werden.

Lernziel:
Die Schüler wiederholen und vertiefen die Pluralformen.

Beispiel:
The doctor is going to check my (tooth) teeth today.

Grammar 1

Present Progressive

Grammar 2

Modal auxiliaries

c) Mediation

Die Aufgabe ist es, als Verbindungsstelle zwischen deinem deutschsprachigen und deinem englischsprachigen Freund zu dienen. Erzähle dabei dem anderen jeweils nur das Wichtigste. / 
Your friend Peter from London comes to visit you in his holidays. Both of you want to hang out with Daniel, but Daniel doesn’t speak English. Help them understand each other!

Lernziel:
Die Schüler fokussieren sich auf das Unterscheiden von wichtigen und unwichtigen Informationen.
Sie können unbekannte Wörter mit bekannten Wörtern ausdrücken. 

Beispiel:
Daniel: Frag ihn, ob er lieber Fußball oder doch eher Basketball spielen will.
You: Do you want to play football or basketball?

Mediation

A friend's visit

Test 2 - geeignet für Mitte 5. Klasse

Diese Übung setzt sich aus einer Listening-Übung (Teil A), einer Grammatik-Übung (Teil B) und einer Textproduktion (Teil C) zusammen. Diese Kurztests können einzeln oder zusammen bearbeitet werden. Einzeln entsprechen sie eher den Umfang einer Stegreifaufgabe, zusammen nähern sie sich dem Umfang einer Schulaufgabe. Die Aufgaben sind geeignet für Schüler und Schülerinnen im Lernstadium Mitte 5. Klasse.

a) Listening / Hörverständnis

Listening Comprehension 1

Text and Audio

Listening comprehension 2

Exercise sheet

b) Grammar / Grammatik

Grammar 1

Simple Present/Progressive

Grammar 2

Simple Present

c) Text Production

Text Production

letter to pen-friend