3 Kostenlose Arbeitsblätter mit Lösungen für Mathe am Gymnasium (7. Klasse) zum Thema: Beschreiben mit Hilfe von Termen 

Beschreiben mit Hilfe von Termen

Terme als "Bauplan"

Terme werden in der Mathematik als "Bauplan" genutzt, um Struktur in die Vorgehensweise zu bringen. Die einzelnen Schritte können auch hintereinander ausgeführt werden. Jedoch ist es effektiver, wenn verschiedene Zahlen in die Variablen eingesetzt werden sollen, dass zunächst ein Term erarbeitet wird und anschließend die Zahlen nur noch eingesetzt und der Term vereinfacht werden muss.

Das Aufstellen und Einsetzen von Termen sollte sowohl bei Zahlenaufgaben als auch bei Sachaufgaben geübt und verinnerlicht werden. Beim anschließenden Berechnen oder Vereinfachen von Termen werden sie durch wertgleiche Terme ersetzt. (Z.B.: 2a + 2b  =  2 (a+b) ; diese beiden Terme sehen unterschiedlich aus, haben aber den gleichen Wert.)

Anzeige

Terme mit Variablen können auch verwendet werden, um Zusammenhänge darzustellen bevor die konkreten Zahlen für die Variablen bekannt sind.

Schwierigkeiten bei Termen

Viele Fehler entstehen, wenn die Schüler bei den Fachbegriffen Lücken haben oder falsche Vorstellungen besitzen. Auch bei Umschreibungen von mathematischen Vorgehensweisen "vermehren, verringern, das x-fache, vergrößern, vervielfachen,..." fällt es Schülern schwer, die richtigen Rechenzeichen zu interpretieren.

Hier noch einmal die Fachbegriffe:

+     plus, Addition, addieren, Summand, Summe, vermehren, vergrößern

-      minus, Subtraktion, subtrahieren, Minuend, Subtrahend, Differenz, verringern

•      mal, Multiplikation, multiplizieren, Faktor, Produkt, vervielfachen, das 3-fache/ 4-fache/ ....

:      teilen, Division, dividieren, Quotient, Divisor, durch (15 durch 3), aufteilen, verteilen

Lernziele:

  • Die Schüler lernen, sich einen mathematischen "Bauplan" also Vorgehensweise zurechtzulegen
  • Sie können die Fachbegriffe richtig interpretieren und setzen die richtigen Rechenzeichen ein
  • Sie können aus Sachaufgaben die relevanten Informationen entnehmen und ordnen
  • Sie können konkrete Zahlen in Variablen einsetzen und die Terme lösen

Aufgaben:

  • Anweisungen als Term aufschreiben
  • Aus einer Skizze einen Term zur Ermittlung des Flächeninhalts aufstellen
  • Einen Term als Rechenanweisung beschreiben
  • Konkrete Zahlen in einen Term einsetzen
  • Informationen aus einer Sachaufgabe entnehmen und einen Term dazu erstellen
  • Terme vergleichen

 

Beschreiben mit Hilfe von Termen - Arbeitsblätter

Terme aufstellen 1
>> Terme aufstellen 1 Lösung

Terme aufstellen 2
>> Terme aufstellen 2 Lösung

Terme aufstellen 3
>> Terme aufstellen 3 Lösung

 

Anzeige

Anzeige

Leichter lernen: Lernhilfen für Mathe in der 7. Klasse